Aktuelles

RSS Feed
31.03.2021

Expertenvortrag Drive Sustainability SAQ 4.0 Erfahrungen

Drive Sustainability SAQ 4.0 / S-Rating neue VW-BMW-Daimler-VOLVO….Anforderung

Die neue SAQ4.0 ist eine Nachhaltigkeitsrichtlinie der Automobilindustrie und wird bei allen Neuprojekten zur Vergabeentscheidung von Direktlieferanten zukünftig entscheidend sein.

Sie müssen auf der NQC-Plattform Ihre internen Nachweise, Zertifikate, Leitlinien, Compliance, Code of Conduct….etc., sowie die jeweiligen Schulungsnachweise der nachfolgenden Themenblöcke hochladen. Danach werden die Unterlagen geprüft, bewertet und ein Erfüllungsgrad ermittelt. Dies kann je nach OEM und MA-Anzahl unterschiedlich sein.

SAQ 4.0 Themenblöcke der Selbstauskunft:

  1. Geschäftsführung (allgemein)
  2. Arbeitsbedingungen und Menschenrechte
  3. Arbeitsschutz
  4. Unternehmensethik
  5. Umwelt
  6. Lieferantenmanagement
  7. Verantwortungsbewusstes Beschaffen von Rohstoffen

Benötigen Sie eine Soforthilfe zur Erreichung des SAQ4.0 Erfüllungsgrades? Wir von TopQM-Systems können Sie hierzu kurzfristig unterstützen, ob vor Ort oder via Remote, sprechen Sie uns an unter andreas.redaoui@topqm.com

TopQM Systems bietet einen kostenfreien Vortrag zu Drive Sustainebility SAQ 4.0, unsere Experten behandeln dieses aktuelle Thema, so wie Best Practice zur Umsetzung.

Wir eröffnen auch eine Diskussionsrunde zu Ihren Fragen und Erfahrungen.

Seminar ID 09-003

kostenloser Vortrag > HIER buchbar

 

________________________________________________________________________________________________________________

                                                 

 

 

 

 


31.03.2021

VDA 6.3 Qualifikation zum/r Prozess-Auditor/in (ID315) - VDA lizenziert jetzt auch als Onlineseminar möglich!

Sie haben ab sofort die Möglichkeit die Qualifikation zum Prozessauditor auch als Inhouse Onlineseminar zu buchen, wenden Sie sich bitte hierzu dirket an unser Seminarteam: schulung@topqm.de

____________________________________________________________________________________________________________

 

 

 


11.03.2021

Vorankündigung: Neue CQI-29 1. Edition Brazing System Assessment „Hartlöten“ 2021

Im Sommer 2021 soll ein neuer CQI-Standard die Familie der „AIAG CQI Special Processes“ um einen weiteren CQI-29 Brazing System Assessment „Hartlöten“ erweitern.

Wie von der AIAG an TopQM-Systems mitgeteilt wurde, soll dieser neue CQI-Standard das Hartlöten und deren Einzelprozesse an die Grundstruktur und Fragesystematik der aktuellen CQI-15 angepasst werden.

Als langjähriger offizieller AIAG Lizenzpartner informieren wir  Sie mit unserem Newsletter über:

  • Das Erscheinungsdatum der neuen CQI-29
  • CQI-29 Online-Vorträge
  • CQI-29 Seminare und Online-Trainings
  • CQI-29 Audits
  • Die deutsche Übersetzung der neuen CQI-29


Unser TopQM-Systems CQI-Experten-TEAM freut sich jetzt schon auf diesen neuen interessanten CQI-Standard und ist gespannt über deren Einzelheiten.

>> Melden Sie sich einfach zu unserem Newsletter an.

_________________________________________________________________________________________________________


11.03.2021

Vorankündigung: Neue CQI-17 2. Edition Soldering System Assessment „Weichglühen“ 2021

Im Sommer 2021 wird die neue CQI-17 Soldering System Assessment „Weichglühen“ erwartet. Die neue Revision wird von der AIAG Working Group aktuell überarbeitet.

Wie von der AIAG an TopQM-Systems mitgeteilt wurde, soll die 2. Edition der CQI-17 an die neue Fragestruktur und neue Prozesstabellen angepasst werden.
 

Als langjähriger offizieller AIAG Lizenzpartner informieren wir  Sie mit unserem Newsletter über:

  • Das Erscheinungsdatum der neuen CQI-17 2. Edition
  • CQI-17 Online-Vorträge
  • CQI-17 Seminare und Online-Trainings
  • CQI-17 Audits
  • Die deutsche Übersetzung der neuen CQI-17
     

Unser TopQM-Systems CQI-Experten-TEAM freut sich jetzt schon auf diese neue Revision und ist gespannt über deren Einzelheiten.
Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden!


>> Melden Sie sich einfach zu unserem Newsletter an.

_________________________________________________________________________________________________________


05.03.2021

Sonderregelung COVID-19 zur Aufrechterhaltung der Gültigkeit..

.. bestehender Zertifikate des VDA QMC und der Lizenzpartner für Auditor/innen mit
Ablaufdatum bis einschließlich 30. September 2021

 

Deutsch                                                   English

_________________________________________________________________________________________________________


05.03.2021

VDA Empfehlung zur VDA 6.3 Remoteausführung

Hier finden Sie die Empfehlung des VDA QMC zur VDA 6.3 Remoteausführung zum download

in deutsch:                                              in englisch:

         

 

Besuchen Sie auch gerne unseren kostenlosen Onlinevortrag

"1 Jahr Remote Audits - Tipps & Erfahrungen"  am 25.03.2021

>> Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung

__________________________________________________________________________________________________


01.02.2021

CQI-11 / CQI-12 Fachbeitrag "Probleme bei Oberflächenbeschichtungen präventiv vermeiden"

Als langjähriger Lizenzpartner der AIAG (Automotive Industry Action Group) freuen wir uns über die
Veröffentlichung unseres CQI-11 und CQI-12 Beitrags in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „ZVO Report" des Zentralverbands Oberflächentechnik e.V.


Unser CQI-Experte und Senior Consultant Andreas Redaoui fasst in  einem übersichtlichen Statement die Probleme bei der Oberflächenbeschichtung, die es präventiv zu vermeiden gilt, für Sie zusammen.


 >> Zum Fachbeitrag von A. Redaoui in der Fachzeitschrift „ZVO Report“

(Ausgabe Nr. 01-2021, Seite 40 - 41)

          

_____________________________________________________________________________________


21.01.2021

Neue SI`s IATF 16949 / Jan 2021

Neue SI`s IATF 16949 / Jan 2021

Neu wurde das Thema Wiederholfehler mit aufgenommen:

SI 20 / Kap. 10.2.3 [Jan 2021]

Die Vermeidung eines erneuten Auftretens wurde nun als Anforderung hinzugefügt.
Empfehlung:
Wer in seinem Fehlerbearbeitungsprozessen den Aspekt Wiederholfehler nicht explizit beschrieben  hat, sollte dies integrieren. Die Vermeidung von Wiederholfehlern obliegt nicht nur dem vorliegenden Fehlerbearbeitungsvorgang! Innerhalb einer Bearbeitung gilt auch hier der Blick über den Tellerrand, in dem ähnliche Prozesse und/oder Produkte in die Vermeidung von Wiederholfehler eingebunden werden. In bewährte Checklisten für die 8D Bearbeitung kann dieser Punkt zur Absicherung des Prozesses mit eingearbeitet werden.   

SI10 / Kap. 7.1.5.3.2 [Dec 2020]

Eine Klarstellung, das alle Anmerkungen und Absätze mit geltend sind und nicht ausgeschlossen sind.

Hier finden Sie die SI´s zum download:

________________________________________________________________________________


02.01.2021

TopQM Systems wünscht ein frohes, neues & erfolgreiches Jahr 2021!