Five stars 4.7 Sterne
Seite drucken
PDF PDF Beschreibung

TopQM CQI-9/-11/-12/-15/-17/-23/-27 Auditor

Modul 4.0

ID 03-055
Language Deutsch
Clock 1 Tag

Seminar nur für Europa
Die Ausbildung zum „TopQM-Systems CQI-Auditor“ baut didaktisch auf dem AIAG lizensierten Modul 3.0 „Understanding AIAG CQI Self Assessment“ und auf den erhaltenen Seminarunterlagen auf, und ist daher auch die Voraussetzung zur Teilnahme an Modul 4.0 Das Modul 4.0 ist ein Gemeinschafts-Auditoren-Seminar für die CQI Special Processes. Der Schwerpunkt in diesem Seminar ist eine CQI-Auditorenausbildung.

Seminarinhalte

Seminarinhalte:

+ Zusammenfassung Basiswissen Modul 3.0
+ Prozessorientierung und Turtle Modell
+ Anwendung der Prozesstabellen
+ Auditvorbereitung
+ Auditdurchführung
+ Auditbewertung
+ Auditorenqualifikation nach CQI-Anforderungen
+ Integration in ein QM-System
+ CQI Zusammenfassung
+ Gruppenarbeiten und Erfahrungsaustausch
+ TopQM-Systems Abschlussprüfung

Zielgruppe

Mitarbeiter aus der Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement, Prüf- und Prozessplaner, interne und externe Auditoren, Lieferantenbetreuer, Projektmitarbeiter

Voraussetzungen

Eignungsfeststellung wird in Modul 4.0 vor der Prüfung in einem Eignungsfeststellungsbogen schriftlich gemäß den AIAG CQI Auditoren-Qualifikationsanforderungen durch den Referenten abgefragt.

Die Voraussetzungen sind im Wesentlichen:

- Auditorenausbildung nach ISO 9001, IATF 16949, VDA 6.3
- mind. 5 Jahre Berufserfahrung in dem jeweils angemeldeten CQI-Standard und/oder eine vergleichbare formale Facharbeiterausbildung / Meister / Techniker oder Ingenieur
- Kenntnisse in den Automotive Core Tools wie z.B. APQP, PPAP, SPC, MSA, FMEA
- Auditorenqualifikation auf Basis DIN EN ISO19011 (z.B. TopQM interner Auditor Modul 2.0)
- Teilnahme am Modul 3 „Understanding AIAG“ (innerhalb EU und bei Inhouse Seminaren)

Lehrmittel

TopQM-Systems Seminarunterlagen und Handouts (Prozesstabellen) in der jeweiligen Seminarsprache und nach angemeldetem CQI Standard Seminar, als Printversion.

Abschluss

Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnahmezertifikat. Sollte eine der Voraussetzungen nicht erfüllt sein, erhält der Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung.

Die Wiederholung der Lernkontrolle wird mit 200,00 € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer in Rechnung gestellt.

Die gewünschten Standards sind im Zuge der Anmeldung anzugeben. Es sind jedoch  max. 3 Standards pro Seminar möglich.

Automotive Podcast

Der TopQM Podcast

Der Automotive Podcast ist der erste Podcast für QMB´s, Produktionsleiter und alle die täglich mit Qualität und Kundennanforderungen zu tun haben

mehr erfahren

TOPQM AUTOMOTIVE

DIE TOPQM APP

Unsere App bietet Ihnen die Möglichkeit, Fachbegriffe und Abkürzungen der Automotive-Welt einfach und schnell nachzuschlagen.

Desktop Version