« Workshop VW Formel Q Prozessaudit ... VDA Schadteilanalyse Feld Seminar ... »

Reifegradabsicherung für Neuteile (ID602)

Seminar-Nr.: 07-080

VDA lizenziert

Seminarinhalt:
Die Schulung vermittelt die im Produktentstehungsprozess erforderlichen Kenntnisse über die Reifegradmethode (Bewertung, Inhalte, Steuerung und Berichtssystematik).

Darüber hinaus werden die Messkriterien detailliert im Workshopmodus durchgearbeitet.  Abschließend werden anhand einer Gruppenübung „Interdisziplinär besetzter Runder Tisch“  die Lerninhalte angewendet.

•  Ausgangssituation und Historie
•  Methode und Grundlagen der Reifegradabsicherung
•  Erfolgs- und Negativbeispiele aus Unternehmen
•  Typische Interessenskonflikte
•  Rollen der Teilnehmer am runden Tisch
•  Chancen der Zusammenarbeit
•  Gruppenübung

Zielgruppe

QS-Mitarbeiter, Produktmanager, Projektleiter in der Produktentwicklung, Produktplaner, Verantwortliche/ Sprecher von funktions- und unternehmensübergreifenden Entwicklungsteams, Bauteilverantwortliche, Kundenteam- und Projektleiter der Zulieferer, Key Account Manager.

Kundennutzen

TopQM-Systems ist seit dem Jahr 2000 in der Automobilindustrie für namhafte Unternehmen im Lieferantenmanagement tätig. Die dadurch gewonnenen Erfahrungen aus aktuellen Kundenprojekten wie z.B. Qualitätsvorausplanung, Neuserienanläufen, Prozessabnahmen, Lieferantenaudits, Reklamationsbearbeitung, sowie aus Prozessoptimierungen, fließen direkt in unsere TopQM-Automotive-Seminare mit ein und werden regelmäßig aktualisiert. Wir kennen die Anforderungen und Wünsche Ihrer Kunden sehr genau und machen Sie fit für robuste Serienprozesse!

Abschluss

Nach bestandener Lernkontrolle erhalten Sie eine VDA-Qualifikationsbescheinigung. (Die Wiederholung der Lernkontrolle wird mit € 200,- zzgl. 19% MwSt. / Teilnehmer in Rechnung gestellt).

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Projektarbeit/ Produktentstehungsprozess (PEP) und/oder Bauteilequalifizierung

Ort

Inhouse oder in den Schulungsräumen von TopQM-Systems

Lehrmittel

VDA TopQM-Systems Seminarunterlagen in Printversion

Dauer

2 Tage

Kosten Inhousetraining

Preis: 3.990 € zzgl. MwSt.

Alle Inhouse-Seminare zzgl. Fahrt- und Übernachtungskosten des Referenten. Garantierter Festpreis bis 6 Teilnehmer. 390,- € pro weitere Teilnehmer.

Sie interessieren sich für unser Seminar?

Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage

Ich interessiere mich für folgende Trainings:
Management Systeme
  • Automotive
  • AIAG CQI
  • VDA
  • Sicherheitsabfrage