Fehlermanagement

Ein effektives Fehlermanagement ist nicht nur Reklamationsmanagement, es beschreibt einen systematischen Prozess der Fehlervermeidung.


Dieser Prozess umfasst systematisch betriebene Fehlerprävention, Fehlererkennung, Fehlerdiagnose und Fehleranalyse, sowie die Einleitung und Evaluierung von Gegenmaßnahmen mit dem Ziel, das Risiko schwerwiegender Fehlerfolgen zu minimieren und Wiederholfehler zu vermeiden.

 

Wir unterstützen sie bei der Serienbetreuung in folgenden Bereichen:

  • Interne und externe Beanstandungen
  • Kundenreklamationen
  • Ursachenanalysen nach Ishikawa und 5Why
  • Befundung und Schadteilanalyse Feld
  • Reklamationsbearbeitung, 8D-Report, Mängelberichte
  • Vermeidung von Wiederholfehlern, Poka Yoke-Lösung
  • Senkung von Fehlerkosten / Senkung von PPM-Quoten
  • Datensammlung, Paretoanalysen
  • Plausibilisierung der Wirksamkeit
  • Lessons learned Betrachtung, FMEA
  • Erhöhung der Kundenzufriedenheit
  • Steigerung des Qualitätsbewusstseins und Motivation
  • Produkthaftung, Beweislastumkehr, Verantwortung der Mitarbeiter

„Transparentes, ehrliches und systematisches Fehlermanagement sichert die Liquidität, in dem Grauzonen bei den Fehlerkosten aufgedeckt werden.“  

 

 

Hier finden Sie TopQM-Systems Projektbeispiele zum Thema Fehlermanagement

TopQM-Systems Projektbeispiel "Inhouse-Schulung Fehlermanagement Ishikawa 8D Report" bei Automotive Tier 2 in der Schweiz

TopQM-Systems Projektbeispiel zu "Inhouse-Schulung 8D Report" bei Automobil Zulieferer in der Türkei

TopQM-Systems Projektbeispiel zu "Inhouse-Schulung 8D Report, Claim Management" bei Maschinenbauunternehmen in USA

 

Sie wünschen ein unverbindliches Angebot? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns daruf, Sie professionell unterstützen zu dürfen.