Prozess Audit für Dienstleister nach VDA 6.2 und VDA 6.3

Bereits seit vielen Jahren führt das TopQM-Systems Auditorenteam, bestehend aus zertifizierten VDA 6.3 Auditoren, weltweit VDA 6.2 und VDA 6.3 Prozessaudits für Dienstleister in der Automobilindustrie durch. Erfüllen Sie automotivekonform und praxisorientiert die OEM Anforderungen im Logistikprozess.

Unser erfahrenes Auditoren-Team ist weltweit für Sie bei Ihren Kunden und Lieferanten im Einsatz. Wir bereiten  Ihr VDA 6.2 und/oder VDA 6.3 Prozessaudit anhand einer Prozessanalyse der Logistikkette im Detail vor. In einer Kick-Off Abstimmung werden mit Ihnen die Termine und der Auditplan fixiert. Wir informieren anschließend die zu auditierenden Bereiche. Mit einem Eröffnungs-und Nachgespräch erfolgt eine flexible Abstimmung am Tag des VDA 6.2 und/oder VDA 6.3 Audits, sowie ein zeitnah eröffnetes Feedback an die Auditteilnehmer. Basierend auf den Auditnachweisen und der zu grunde liegenden Kunden- / und Produktanforderung werden die Potenziale sowie die erkannten kritischen Elemente nachvollziehbar im VDA 6.3 Auditbericht dokumentiert. Dieser Auditbericht wird durch Handlungsempfehlungen unsererseits ergänzt. Unser Auditorenteam schöpft aus einem langjährigen und umfangreichen Erfahrungsschatz, den wir miteinfließen lassen und von dem Sie profitieren können. Mit unserer TopQM-Philosophie gewährleisten wir Ihnen, einen dem Anstand und Loyalität geschuldetes Verhalten unserer Auditoren.

 

Für wen bieten wir VDA 6.2 und VDA 6.3 Prozessaudits an?

Für Logistikdienstleister der Automobilzulieferkette, sowie Logistikdienstleister der fertigenden Industrie und Teilehandel.

 

Was ist das Ziel eines Prozessaudits nach VDA 6.2 oder VDA 6.3?

Als Kunde erhalten Sie:

  • eine neutrale Sichtweise auf Ihre Prozessabläufe
  • eine Feststellung über die Schnittstellen und Risiken
  • eine Validation von Lagerbedingungen und Lagerspezifikationen
  • einen Blick über die Abweichungen zu Kundenanforderungen
  • eine Analyse über die Logistikwege
  • Best Practice Empfehlungen für Ihre kontinuierliche Verbesserung
  • eine Vorbereitung auf ein externes Audit mit Entscheidungsfolgen (Potentialanalyse als Eignung für den Kunden, Kundenaudit als Lieferantenentwicklung,...)

 

Erfahren Sie mehr über das Thema "VDA 6.2 Audits" in diesem TopQM-Video auf youtube

 

Projektbeispiele Prozessaudits nach VDA 6.2 und VDA 6.3 von TopQM-Systems

Lagerbewertung VDA 6.2 und VDA 6.3 Prozesaudits bei Weltmarktführer OEM Logistik (12 Standorte in Asien)

Montageband / Montageschritte und Sequenzenversorgung VDA 6.2 und VDA 6.3 Prozessaudits bei Automobilzulieferer OEM (in Europa)

Consi-Lager und KanBan Lager Bewertung bei Tier 1 (in Europa)

... und viele weitere VDA 6.2 und VDA 6.3 Projekte und Prozessaudits in der Automobilzulieferindustrie und in der Logistikbranche.

Hier finden Sie unsere Projektbeispiele

 

Ihre Vorteile mit TopQM-Systems

  • langjährige Auditorenerfahrungen in der Automobilzulieferindustrie und Logistikbranche
  • lizensierter Trainingspartner des VDA QMC
  • zertifizierte und zugelassene VDA-Auditoren
  • weltweites Auditoren-Netzwerk (mehrsprachig)
  • einfache und verständliche Audit-Durchführung
  • auf die Unternehmensgröße angepasste Systematik
  • sinnvolle und verständliche Audit-Dokumentation

Sie benötigen Unterstützung bei der Durchführung Ihrer Audits? Dann nehmen Sie hier mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.