Maschinen- und Anlagebau

Einführung und Weiterentwicklung Ihres QM-Systems

Wir von TopQM-Systems können zahlreiche Kundenprojekte aus dem Maschinen- Fahrzeug- Werkzeug- und Anlagenbau mit der Erfahrung aus über 15 Jahren bei der Einführung, Schulung und Optimierung von branchenspezifischen QM-Systemen nachweisen.
Wir entwickelten bereits frühzeitig ein verständliches, einfaches und sinnvolles QM-System nach den bewährten 5 TopQM-Systems Projektphasen bis hin zur erfolgreichen Zertifizierung.
Geringer Papieraufwand, sinnvolle QM-Tools und ein auf das Unternehmen zugeschnittenes praktikables QM-System sind die Maßstäbe Ihres und unseren Erfolges.
Wir zeigen nicht nur notwendiges Verbesserungspotenzial auf, sondern bringen Umsetzungs- bzw. Lösungsvorschläge gleich mit.

 

Wir unterstützen Sie in den nachfolgenden Normen und Standards:

  • ISO 9001 (Qualitätsmanagement)
  • CE-Kennzeichnungen,  ATEX und UL-Zulassungen
  • Risikoanalysen nach FMEA, HAZOP, HACCP
  • AIAG CQI Audits, technische Sauberkeit nach VDA 19.1 und 19.2, ISO 16232
  • ISO 14001 (Umweltschutz)
  • OHSAS 18001 (Arbeits- und Gesundheitsschutz)
  • IRIS (International Railway Industry Standard)
  • IMS integriertes Managementsystem  (Kombinationen prozessorientierter und branchenspezifischer Normenstandards)

 

Unabhängiger TopQM-Zertifizierungsservice

Vertrauen Sie TopQM-Systems bei der Implementierung und Weiterentwicklung Ihres gewünschten QM-Systems. Kümmern Sie sich um Ihr Tagesgeschäft und wir uns um Ihr QM-System. Ein großer Vorteil für unsere Kunden besteht darin, dass wir von TopQM-Systems völlig unabhängig mit  anerkannten akkreditierten Zertifizierungsgesellschaften zusammenarbeiten, je nachdem welcher Zertifizierer für Ihr Unternehmen am geeignetsten ist.

Wir übernehmen für Sie die komplette Organisation Ihres Zertifizierungsvorhabens zu einem garantierten Festpreis, bis zur erfolgreichen Zertifizierung:

  • Projektleitung und Terminplanung
  • Erstellung der kompletten QM-Dokumentation
  • Implementierung vorhandener QM-Formulare
  • Mitarbeitertrainings
  • interne Auditorenausbildung
  • Anfragen, Auswahl der Zertifizierungsgesellschaft und der jeweiligen Auditoren
  • Zertifikatsübergabe

 

Kompetenz + Erfahrung = TopQM-Systems

TopQM-Systems kann bereits auf zahlreiche, erfolgreich abgeschlossene Projekte im Maschinen- Fahrzeug- Werkzeug- und Sondermaschinenbau verweisen. Nachfolgend einige Projektbeispiele, welche wir stets zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden optimal und nachweislich umsetzen konnten:

  • Projektunterstützung, Termin- und Meilensteinplanung
  • Allgemeiner Maschinen- und Sondermaschinenbau
  • Antriebs- und Steuerungstechnik
  • Werkzeugmaschinen
  • Handhabungs- und Fördertechnik
  • Mechanische Komponenten
  • Metallverarbeitung und CNC-Zerspanungstechnik
  • Stanz- und Biegeteile
  • Kunststoffspritzguß (Thermo- und Duroplaste, Elastomere, Kunststoffkomponenten)
  • Montage- und Zuführtechnik
  • Fahrzeug-  und Getriebebau
  • chemisch technischer Anlagenbau (Petrochemie, Verfahrenstechnik, Dosiertechnik, Lebensmittel)
  • Elektrotechnik, Leiterplattenbestückung und  Kontaktsysteme
  • Härtereitechnik, Beschichtungs-, Schweiß- und Lötprozesse
  • Gießereitechnik (Sand-, Kokillen- und Duckguß, Sinterprozesse)
  • Forst- und Agrarfahrzeugbau
  • Verpackungstechnik , Lebensmittelverpackungen (HACCP)

Weitere Referenzprojekte siehe unter unserer aktuellen Referenzliste.
Gerne können wir Ihnen auf Wunsch weitere Detailinformationen zu den jeweiligen Projekten unter Angaben von Kundenansprechpartner nennen.

 

Inhouseschulungen und Workshops

Wir von TopQM-Systems bieten neben der Projekt- und Zertifizierungsunterstützung ebenso firmenspezifische Inhouseschulungen an.
Die Schulungsinhalte sind stets aktuell und basieren auf der Erfahrung, unserem Knowhow und unseren täglichen aktiven Kundenprojekten. Somit gewährleisten wir interessante und aktuelle Schulungsinhalte und somit auch ein hohes Maß an Lernerfolgen Ihrer Mitarbeiter/innen.

 

Schulungsthemen und Projektunterstützung:

  • Grundlagen und Basiswissen der ISO 9001
  • Grundlagen und Basiswissen nach ISO 14001 und OHSAS 18001
  • Grundlagen und Basiswissen nach IRIS (Lieferantenanforderungen für Bahnsysteme)
  • Ausbildung zum internen Auditor und Lieferantenauditor
  • Werkerselbstprüfer
  • Technische Sauberkeit
  • Projektmanagement, Termin- und Meilensteinplanung
  • Risikoanalysen nach FMEA und HAZOP
  • CE-Kennzeichnungen, ATEX und UL-Zulassungen
  • Erstellung von Betreiber- bzw. Betriebshandbüchern
  • Qualitätsmanagement bei chemisch technischen Anlagen
  • Qualitätsvorausplanung (ramp up)
  • Wartung, vorbeugende Ersatzteilebevoratung und Instandhaltung
  • KVP (kontinuierlicher Verbesserungsprozess)
  • Fehlermanagement und Reklamationsbearbeitung (claim management)
  • Lieferantenqualifizierung und Lieferantenfreigaben
  • Rüstworkshops und Prozessoptimierungen
  • Prozessfähigkeiten (SPC, MSA, Cpk, Cmk, Ppk)

Weitere interessante Kurzseminare speziell auf Ihre Bedürfnisse anpassbar, erhalten Sie auf Anfrage.